reflections

Das Wochenende nach Freitag der 13, ich wusste das etwas schlimmes passieren würde, ich weiß nicht warum, aber es war einfach so.

Meine Eltern haben sich am Samstag aus der Nähe von Berlin einen Hund gekauft, einen Zwergspitz, 11 Wochen alt. Sie hieß Celly, sie war wahnsinnig süß, ich hatte mich sofort in sie verliebt. Ich hab sie erst heute (also Sonntag) kennen gelernt, aber es war Liebe auf den ersten Blick.

Naja, am Abend gab es nen Zwischenfalls, wenn mans so nennen kann, auf alle Fälle...lebt sie nicht mehr..

Ich weiß nicht was ich noch schreiben soll, immoment bin ich irgendwie fertig, ich werd ins Bett gehen, mich ausschlafen, wenn ich das kann.

Ich hab euch lieb, wer auch immer die Zeit findet diesen Blog hier zu lesen.

15.11.09 21:36

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


angetippt / Website (3.1.10 21:56)
Hallo Du,;-)
ich habs gelesen, damit du nicht denkst hier liest keiner..hehe..
Finde ich ja traurig mit dem Hund.
Machst du im Kindergarten Praktikum oder gehört das mit zur Fachhochschule?
Liebe Grüsse

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung